Unternehmensgeschichte

Česko-slezská výrobní, spol. s r.o. wurde am 21. Juni 1993 gegründet und knüpfte an die langjährige Tradition der Herstellung von Unterkunftswagen in Zlaté Hory an. Aufgrund der professionellen Einstellung der Mitarbeiter und dank der modernen Technologien konnte sich die Gesellschaft auf die Herstellung von Containermodulen und Büro- und Lagercontainer spezialisieren. Im Jahr 1996 wurde die Zusammenarbeit im Bereich des Verkaufs zwischen unserer Firma und der österreichischen CONTAINEX Container – Handelsgesellschaft, m.b.H. begonnen. Am 1. Januar 2001 wurde Česko-slezská výrobní, spol. s r.o. in eine Aktiengesellschaft mit einem Grundkapital von CZK 30,3 Mio. umgewandelt. Ein wichtiger Meilenstein für unser Unternehmen war das Jahr 2006, als CONTAINEX Container – Handelsgesellschaft m.b.H. als strategischer Partner in unser Unternehmen eintrat. Seit Januar 2018 ist dieser strategische Partner 100% Besitzer unserer Aktiengesellschaft.

Die Firma reagierte flexibel und optimiert ihr Produktionsprogramm. Aktuell beschäftigt sich das Unternehmen mit der Produktion von Wohn- und Sanitärcontainern in verschiedenen Varianten.

Diese durch Česko-slezská výrobní, spol. s r.o. gefertigten Produkte wurden zu einem fixen Bestandteil der tschechischen sowie internationalen Baubranche.